Ihr Berater und Trainer  
Angebote   was ist well-effect?   Ihr Berater und Trainer   Kontakt   info@well-effect.de 
Swingness: Wellness im Schwingungstuch (Bewegungstuch / Entspannungstuch)




Einzigartige und sehr wirksame Übungen und Behandlungen im Schwingungstuch (Bewegungstuch / Entspannungstuch) oder " aerial gym and treat "

wirklich für jeden geeignet, weil sich die Intensität an jeden persönlich anpassen lässt.

Jetzt gibt es verschiedene Workshops (genaueres weiter unten)!


Das Swingness-Tuch ist eines der genialsten Hilfsmittel, das ich je kennen gelernt habe.
Es ist unglaublich vielseitig und effektiv.
Es kann ein Gefühl des Schwebens, des Eingebundenseins und des Getragenseins erzeugen. Beim Schwingen wird ein Loslassen möglich, das es in der Form sonst nicht gibt. Es macht möglich, Leichtigkeit wiederzugewinnen.
Wenn der Betreuer ein sanftes Schwingen mit kleinen, subtilen, kaum sichtbaren, aber spürbaren Bewegungen erzeugt, lockern sich Muskeln und Gewebe und erhalten ihren natürlich dehnfähigen Zustand zurück. Gerade diese kleinen Bewegungen haben sich als besonders wirksam erwiesen für regenerative Prozesse und für die Selbstorganisation des Körpers. Aus der Ruhe kann wie aus dem Nichts ein sanftes Schwingen entstehen. Bei sanft schaukelnden Bewegungen werden Sie sich an Ihre Kindheit erinnern.

Sanfte Dehnung
Wenn Sie im Schwingungstuch sitzen und Ihre Hüfte nicht stabil gelagert ist wie auf dem Boden, sondern schwingen kann, empfinden Sie ein völlig neues Dehnungsgefühl.

Wie im Wasser
Das Schwingungstuch kann eine Entlastung wie im Wasser erzeugen. Bestimmte Entlastungspositionen geben Ihnen die Möglichkeit loszulassen, sich hineinfallen zu lassen. In einer weichen, fließenden und beschwingenden Weise können Sie vom Behandler wie im Wasser bewegt werden.

Balsam für die Gelenke
Durch Mobilisierung und Dehnung werden die Gelenke wieder besser versorgt und das Knorpelgewebe gestärkt.

Aushängen
Das Aushängen (kopfüber hängen) kann Platz schaffen zwischen den Wirbeln. Durch entsprechende Übungen lassen sich die Wirbel wieder ordnen.

Gleichgewichtstraining
Wenn ich z.B. einen Fuss ins Tuch stelle, müssen die Muskeln den instabilen Untergrund dieses Beines ins Gleichgewicht bringen. Eine hervorragende Sturzprophylaxe!

Coretraining
Um den ganzen Körper zu stabilisieren, wenn ich z.B. zwei Beine im Tuch habe, werden die tiefliegenden Muskeln im Innern des Rumpfes aktiviert. Das beugt u.a. Rückenschmerzen vor.

In der Natur
Das Schwingungstuch lässt sich auch draußen in der Natur aufhängen z.B. an einen Baum. So können Sie einen schönen Ort auf ganz besondere Weise erleben.

Mit Schwungstab
Gymnastische Übungen lassen sich mit einem Schwungstab (flexibar) intensivieren. Insbesondere die tiefliegende Muskulatur, die für Ihre Haltung und für die Stabilität Ihrer Wirbelsäule so wichtig ist, wird gestärkt.

Mit Klangschalen
Ich verwende das Schwingungstuch auch in Kombination mit Klangschalen. Im Tuch sind Sie schwingend gelagert und erleben dazu noch die Schwingungen der Klangschalen. Ein einmaliges Loslass-Gefühl!

Tauchen Sie ein in eine innere Traumreise und fühlen Sie sich hinterher wieder leichter und beschwingter!

Frau W. nach einer Swingness-Behandlung: "Ich schwebte davon!"

Herr K. nach einer Swingness-Behandlung und Massage: "Es fühlte sich viel leichter an."

Herr K. nach einer Swingness-/Massage-Behandlung: "Ich konnte wunderbar schlafen."

Die Übungen und Behandlungen finden in Gomaringen bei Tübingen (und Umgebung) statt.

Vereinbaren Sie doch gleich einen Termin und erleben Sie es selbst!  info@well-effect.de oder Tel.: 0 70 72/92 33 60.


Sie wollen das Tuch in Ihre Arbeit integrieren?
Ich biete zu folgenden Themen Tagesseminare und Einzelcoachings an:
- Einbeziehung des Tuches bei der Massage
- Massagetechniken auf der Schwebeliege
- Einsatz des Tuches bei der Klangtherapie
- Einbeziehung des Tuches ins Personal Training
- Einsatzmöglichkeiten des Tuches in der Körperarbeit
Die Seminare und Coachings werden inhaltlich nach den Interessenschwerpunkten der Teilnehmer gestaltet.
Die geringe Teilnehmerzahl von 3 - 6 Personen bei den Seminaren macht eine intensive Arbeit möglich.

Bitte melden Sie sich mit Angabe Ihrer Wünsche per E-Mail oder Telefon. Ich freue mich darauf!
info@well-effect.de oder Tel.: 0 70 72/92 33 60.

Swingness-Tagesworkshop von 10 - 18 Uhr
die nächsten noch freien Termine:
Sa 16.12.17
Sa 27.01.18
weitere Termine nach Absprache

Zielgruppe: Therapeuten, Personal Trainer, Privatanwender
Themen: Das Tuch und seine Gesetzmäßigkeiten, Prinzipien der Arbeit mit dem Tuch, Variationsmöglichkeiten, Handlungsmöglichkeiten, Kontraindikationen, mögliche Ziele, Hilfsmittel.
Je nach Interesse der Teilnehmer werden exemplarisch mehrere Anwendungsmöglichkeiten präsentiert und erkundet.
Preis: 185 Euro

Workshop für Paare oder Freunde/Freundinnen von 14 - 18 Uhr oder von 20 - 22 Uhr
In diesem Workshop schwebt ein Partner teilweise oder ganz getragen von Tuch, Schlaufen und Griffbändern und wird dabei vom anderen Partner geführt und begleitet. Der schwebende Partner kann sich den langsamen und bewußten Bewegungen und Haltepositionen ganz hingeben und wunderbar entspannen. So können sich Blockaden lösen und der Körper kann sich neu organisieren. Die Erfahrungen haben stärkende und belebende Wirkung auf die Beziehung.
Preis: 40 Euro pro Person (2 Stunden Workshop) und 75 Euro pro Person (4 Stunden Workshop), Einzelworkshop exklusiv für ein Paar 80 Euro pro Person (2 Stunden Workshop) und 150 Euro pro Person (4 Stunden Workshop)





der Raum   auf der Liege im Tuch  
Seitenanfang

Ihr Berater und Trainer  info@well-effect.de  Kontakt 
was ist well-effect?
Wellness-Check  Ausgleich durch sanftes Hüpfen  Bewegung in der Natur  gesund schwimmen lernen 
Harmonie durch Klangschalen  Wellness-Massage  entspannt und wach durch Lichtimpulse 
Wellness-Coaching  besondere Reisen  Wellnesstage-Begleit-Service
Wellness-Trainer-Ausbildung   Kräuterstempel-Massage-Ausbildung   Wellness-Konzept-Beratung   Preise
Startseite